Kindergarten St. Maria Eriskirch

Wir befinden uns mit unserer fünfgruppigen Einrichtung in der Gemeinde Eriskirch in unmittelbarer Nachbarschaft zum Eriskircher Ried und zum Bodensee.

Begonnen hat es mit uns 1946 in einer Holzbaracke. Im Jahr 1964 wurde der zweigruppige Kindergarten in der Rutenenstrasse in Betrieb genommen.
1993 entstand der sogenannte „große Garten“ auf der hinteren Seite des Kindergartengebäudes.
1995 wurde die Turnhalle angebaut und eine dritte Gruppe eröffnet, in diesem Zuge bekamen alle Gruppenräume eine zweite Spielebene.      
Im Jahr 2004 wurde entlang unseres so genannten „kleinen Gartens“ ein Streifen abgezwackt, um Parkplätze für den Kindergarten einzurichten. Als Ausgleichsfläche bekamen wir unsere “neue Wiese” dazu, die zwischen unserer Turnhalle und der ehemaligen B 31 liegt.          
Am 24.06.2007 feierten wir unsere Namensgebung: Aus dem Kindergarten Eriskirch wurde der Kindergarten St. Maria. Dies war Anlass, unser nebenstehendes Logo zu entwerfen. Der bekannte, ortsansässige Künstler Diether F. Domes hat es in einem tollen Projekt zusammen mit unseren Kindern entwickelt.                                                  
Ab Juli 2008 nahmen wir, unter bestimmten Kriterien, zweijährige Kinder in unsere altersgemischten Gruppen auf.
In den Jahren 2012/2013 wurde unser Kindergarten saniert und in unseren großen Garten eine neue Kinderkrippe mit zwei Gruppen angebaut, wovon die erste im Februar 2013 und die zweite im September 2013 in Betrieb genommen wurde. Zeitgleich stand ein nebenliegendes Haus zum Verkauf, dessen Garten uns zugeschlagen wurde, sodass uns keine Außenspielfläche verloren ging.

 

Kontakt:

Kath. Kindergarten St. Maria
Rutenenstr. 14
88097 Eriskirch

07541/82201
07541/9814151

kiga-stmaria-eriskirch(at)t-online.de

Homepage des Kindergartens

 

Träger:

Kath. Kirchengemeinde Eriskirch
Diakon Dieter Walser
Mariabrunnstr. 68
88097 Eriskirch

07541/82352 oder 07541/981003
07541/981000

Diakon.Dieter.Walser(at)web.de