Kirchenpfleger(in) für Eriskirch und Mariabrunn

Die Kirchenpflegerin der beiden Gemeinden unterstützt die Pfarrer in Verwaltungsaufgaben.
Sie ist zuständig für das Kassen- und Rechnungswesen. Sie kümmert sich um die Vermögensverwaltung, das Bauwesen sowie um die Besoldung der für die Pfarrgemeinde angestellten Bediensteten.
Sie ist involviert in Investitionsvorhaben und bei größeren Anschaffungen. Die Kontrolle von Handwerksbetrieben und Reparaturen obliegt ihrer Aufsicht.
Die Kirchenpflege ist administrative Ansprech-, Rechnungs- und Vergütungsinstanz.
Kirchenpfleger sind gemäß der Kirchengemeindeordnung beratende Mitglieder der Kirchengemeinderäte.

Erreichbarkeit: über Pfarramt Mariabrunn  07541/ 8 23 52

Mesner(in)

Die Mesner sind gleichsam die Hüter des "Heiligtums" in den Kirchen, der Sakristei.

Ihnen ist, gemeinsam mit den für die Pfarrgemeinden Verantwortlichen, die Sorge um die rechte und würdige Feier der Eucharistie und mit ihr die Feier der Liturgie insgesamt anvertraut.

Obwohl sie im Hintergrund wirken, sind die Blicke vieler Gläubigen auf die Mesner gerichtet, denn auch von ihnen hängt es ab, ob die Menschen unsere Kirchen als heilige Räume wahrnehmen.

Die primäre Aufgabe unserer Mesner ist es, den äußeren Rahmen für die Feier der Gottesdienste vorzubereiten und zu schaffen.

Neben dieser Kernaufgabe bestehen noch weitere wichtige Dienste und Aufgaben:

  • Schließdienst in der Kirche
  • Vorbereitung der Gottesdienste (z.B. Bereitstellen von Messbuch und Lektionar)
  • Vorbeter beim Sterberosenkranz
  • Pflege der Priester-, Diakonen- und Messdienergewänder
  • Pflege der liturgischen Geräte
  • Schmücken der Kirche nach den sich verändernden liturgischen Anforderungen im Kirchenjahr einschließlich Blumenschmuck

 Der Mesnerdienst verlangt auch Einsatz und Präsenz zu ungewöhnlichen Zeiten, wie an Wochenenden und Sonntagen, am Abend und gelegentlich am frühen Morgen (Rorate).

Unsere Mesnerin in Eriskirch

Frau Kveta Vesenmayer

Unsere Mesnerin in Mariabrunn

Frau Agnes Herb

Homepage / Internet

Das Pfarramt Mariabrunn wird bei der Gestaltung der Homepage für die beiden Kirchengemeinden Eriskirch und Mariabrunn von Heinz Unglert unterstützt. Anregungen und Kritik können Sie direkt ans Pfarramt oder per E-Mail an heinz.unglert(at)web.de senden.