Kommunionweg 2021

„Vertrau mir, ich bin da!“ – unter diesem Motto beginnen wir trotz aller Einschränkungen unseren Kommunionweg.
95 Kinder in unserer Seelsorgeeinheit wollen diesen Weg gehen. Momentan ist keine Vorbereitung in Kleingruppen möglich, aber zum Auftakt des Weges feiern wir einen Gottesdienst. Die Kinder sind mit ihren Eltern hierzu mit Mund-Nasen-Schutz und Abstand eingeladen. Wir haben die große Zahl der Familien auf vier Gottesdienste aufgeteilt.

Für den weiteren Weg werden wir den Eltern Impulse für Zuhause an die Hand geben.

Liebe Gemeindemitglieder, bitte begleiten Sie die Kinder und ihre Familien im Gebet. Leider können wir coronabedingt zu den Familiengottesdiensten am 17. und 24. Januar nur die Kommunionfamilien einladen.

Verantwortlich für die Kommunionvorbereitung sind
Pastoralreferentin Stefanie Teufel und Gemeindeassistentin Christina Schraff