Interview mit Pfarrer Seelan

Fragen an Pfarrer Seelan: - Lieber Seelan, Corona hat uns alle sehr getroffen. Was hörst du aus deiner Heimat, dem Bundesstaat Tamil Nadu – im Süden von Indien? - Was bereitet dir Sorge? - Du bist jetzt seit einem Jahr hier am See? Was gefällt dir? Was vermisst du am meisten? - Du feierst bei uns jeden Sonntag und auch regelmäßig am Werktag Eucharistie. Welche Unterschiede gibt es zu den Gottesdiensten in deiner Heimat? - Was wünscht du der Kirche in Deutschland?